1
2
3
BARTH Vakuumpresse CORVUS-W
1

WANDHALTERUNG

2

AUSSTEIFUNG DER ARBEITSPLATTE

3

MEMBRANEaus hochelastischen Naturkautschuk 600% dehnbar

Vakuumpresse CORVUS®-W

die Wandvariante mit minimalem Platzbedarf

Sie würden in Ihrem Betrieb gerne eine Vakuumpresse nutzen, aber es mangelt an ausreichendem Platz in Ihrer Werkstatt? Mit der Vakuumpresse CORVUS-W bietet Ihnen BARTH die Lösung für Ihr Problem. Dieses Modell können Sie genauso vielseitig einsetzen wie alle anderen Vakuumtische aus unserem Sortiment. Der wesentliche Unterschied: Die Presse wird an der Wand montiert. Nach dem Einsatz klappen Sie den Tisch einfach nach oben und haben Platz für andere Arbeiten. Das Vakuumsystem – eine Vakuumpumpe mit Vorratstank – ist als eigenständiges Aggregat konzipiert.

Vakuumpresse CORVUS-W – eine Ausrüstung, die vielfältige Einsatzmöglichkeiten bietet

Die vielseitig nutzbaren Vakuumpressen von BARTH bieten dem Anwender ein Maximum an Flexibilität. Mit unseren praxiserprobten Vakuumpressen können Sie Verleimarbeiten unterschiedlichster Art ausführen. Mit einer Ausrüstung bekommen Sie eine Furnierpresse, können aufwendige Formverleimungen ausführen, ummanteln, Kanten anleimen oder Verbundwerkstoffe verarbeiten. Das ist aus wirtschaftlicher Sicht vorteilhaft, spart Platz in der Werkstatt und bietet Verleimungen in bester Qualität.

Produktinfo CORVUS®-W Modelle:

  • Membrane: Naturkautschuk, hochelastisch (Silikonmembrane auf Anfrage)
  • Option speed-up:
    Druckregler: elektronisch Typ REVO II
    ölumlaufgeschmierte Vakuumpumpe
    Leistung: 40 m³/h
    Vakuumverteilerplatte
  • Tankinhalt: 100 l
  • zusätzlicher Vakuumanschluss mit 13 mm Schlauchtülle für Verwendung des Vakuumsack
  • Einspannmaß L x B:
    CORVUS®-W 3014.25 bzw. 3014.40 speed-up: 3.000 x 1.420 mm
    CORVUS®-W 3514.25 bzw. 3514.40 speed-up: 3.500 x 1.420 mm
  • Aufstellmaß L x B:
    CORVUS®-W 3014.25 bzw. 3014.40 speed-up: 3.500 x 520 x 2.170 mm
    CORVUS®-W 3514.25 bzw. 3514.40 speed-up: 4.000 x 520 x 2.170 mm

Vakuumpressen: moderne Technik für ein traditionsreiches Handwerk

Tradition spielt im holzverarbeitenden Handwerk eine wichtige Rolle. Wenn es jedoch um Leimarbeiten geht, sollten Sie Leimknecht, Spanngurte & Co. durch moderne Technik ersetzen. Mit einer Vakuumpresse sparen Sie wertvolle Zeit und steigern gleichzeitig die Qualität der Verleimungen. Der gleichmäßige Druck ermöglicht stabile Verleimungen, reduziert die Verarbeitungszeiten und steigert die Verarbeitungsqualität. Komplizierte Formverleimungen oder empfindliche Oberflächen? Mit einer Membranvakuumpresse von BARTH erledigen Sie anspruchsvolle Arbeiten schnell und in hoher Qualität.

Die Vakuumpressen der Modellreihe CORVUS werden in mehreren Varianten angeboten. Mit der Option speed-up ist die Top-Version ausgestattet. Das Herzstück dieser Pressen ist der digitale Druckschalter, durch den ein maximales Vakuum bei schwankendem Luftdruck erreicht werden kann. Zudem sind hier auch eine leistungsstarke, ölumlaufgeschmierte Vakuumpumpe und eine Vakuumverteilerplatte im Lieferumfang enthalten. Mit der speed-up-Option werden hohe Pressdrücke mit bis zu 10 t pro Quadratmeter (abhängig vom Umgebungsluftdruck), sowie bis zu 50% kürzere Presszeiten erreicht.

Kontaktieren Sie uns, um sich ausführlich über die Vorzüge der Vakuumpresse CORVUS-W informieren zu lassen! Wir beraten Sie individuell und unterstützen Sie gerne bei der Auswahl der Membranvakuumpresse aus unserem Angebot, die optimal zu Ihren individuellen Anforderungen passt. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!