Aus der Praxis
für die Praxis.

Im Arbeitsalltag lassen sich die Arbeitsplätze individuell und schnell den Mitarbeitern, Werkstücken und den auszuführenden Arbeiten anpassen. Da die Größe der Menschen in Europa stark variiert, zwischen 165 und 195 cm, benötigen sie um effizient arbeiten zu können sehr unterschiedlich hohe Arbeitstische. Werkstücke mit verschiedenen Formen, Größen und Oberflächen stellen ebenfalls spezielle Anforderungen an den Arbeitsplatz.

Eine optimale Arbeitshöhe für alle Arbeiten gibt es in einer Werkstatt mit ständig wechselnden Werkstücken nicht. Bestimmte Arbeiten lassen sich gut von oben, andere besser von der Seite ausführen. An einem ergonomisch gestalteten Arbeitsplatz braucht jeder Mitarbeiter seine individuelle Tischhöhe um optimal Kanten anzuleimen, zu schleifen oder zu hobeln. Zudem benötigt er ausreichende Bewegungsfreiheit rund um die Werkstücke. So lassen sich Werkstücke in einer Aufspannung bearbeiten und damit Zeit und Geld sparen.